Weitere Informationen und Dienstleistungen der Regierung: www.belgium.be   Logo van de Belgische federale overheid

Scannen Sie Ihren Computer

Ein Virenscanner stellt sicher, dass Ihr Computer nicht von Viren befallen wird. Es ist die wichtigste Softwarekomponente, um Ihren Computer und Ihre Daten zu schützen. Und obwohl kein Virenscanner einen 100 %igen Schutz bietet, ist es wichtig, eine solche Software zu installieren.

Hier finden Sie eine Reihe von Tipps, die Ihnen bei der Auswahl eines Virenscanners helfen können.

Möchten Sie wissen, ob Sie einen Virus haben? Scannen Sie Ihren Computer sofort!

Machen Sie den Virenscan.

Welcher Virenscanner empfiehlt sich?

Wählen Sie Ihren Virenscanner in erster Linie durch einen Vergleich der Qualität und Funktionsweise. Wählen Sie in jedem Fall einen Virenscanner, der bei jedem Öffnen einer Datei und bei jedem Klick auf einen Link aktiv wird, den Sie aber auch selbst explizit aktivieren können.

Vor welchen Gefahren möchten Sie Ihren Computer schützen?

Jeder Virenscanner schützt Sie vor aktuellen Viren, „Würmern“ und anderen bösartigen Cyberinfektionen, Sie können sich aber auch häufig noch für zusätzliche Funktionen entscheiden.

Vergleichen Sie kostenlose und kostenpflichtige Virenscanner

Lassen Sie sich nicht vom Preis eines Virenscanners in die Irre führen. Teurer ist nicht unbedingt besser. Auch kostenlose Virenscanner erledigen ihre Arbeit zumeist sehr gut.

Prüfen Sie stets, was im Paket einer kostenlosen oder „preiswerteren“ Version enthalten ist: Welche Funktionen gibt es, welcher Support wird geboten, bekommen Sie Werbung usw.

Wenn Sie sich für eine teurere Version entscheiden, sollten Sie den Gesamtpreis für einen bestimmten Zeitraum berücksichtigen. Prüfen Sie, ob noch zusätzliche Kosten für Updates oder Support anfallen.

Ein neuer Tag, ein neuer Virus ...

Leider werden jeden Tag neue Viren entwickelt. Daher ist es wichtig, dass Sie immer die neuesten Updates Ihres Virenscanners installieren. Die meisten Virenscanner können Sie so einstellen, dass diese Updates automatisch installiert werden und dass ein Scan regelmäßig ausgeführt wird.

Vorsicht vor gefälschten Scannern!

Im Internet finden Sie eine große Auswahl an Virenscannern. Nur kann ihnen nicht bedingungslos vertraut werden. Schlimmer noch, es gibt etliche Fälle, bei denen Programme, die sich als Virenscanner ausgeben, im Nachhinein Computer infiziert oder Kreditkartendaten gestohlen haben.

Sie finden hier eine Liste mit zuverlässigen Virenscannern. Sie können auch Ihren Internetanbieter oder Ihre Bank fragen, welche Virenscanner sie empfehlen.

3
Erste Hilfe!

Erste Hilfe!

Haben Sie ein Problem?
1
Wie sicher sind Sie?

Wie sicher sind Sie?

Machen Sie unsere Tests
2
Sicher im Internet

Sicher im Internet

Tipps zum sorgenfreien Surfen
3