Weitere Informationen und Dienstleistungen der Regierung: www.belgium.be   Logo van de Belgische federale overheid

Eine https-Website ist immer sicher.“ Wahr oder nicht wahr?

Cyberkriminelle finden immer wieder neue Wege, um zuzuschlagen. Die Tipps für ein sicheres Surfverhalten ändern sich daher regelmäßig. Manche Empfehlungen sind veraltet und vermitteln ein falsches Gefühl der Sicherheit. Heute entkräften wir Mythos 1: „Eine https-Website ist immer sicher.“
https
links uitlijnen

Beim Surfen im Internet sollte man prüfen, ob eine Website mit einem SSL-Sicherheitszertifikat gesichert ist. Dies ist am kleinen Schloss in der Adressleiste oder am 's' in https zu erkennen. Websites mit SSL werden daher im Gegensatz zu Http-Websites auch als Https-Websites bezeichnet.

Viele Internetnutzer glauben, dass eine Website mit https immer sicher ist, denn schließlich findet man dort ein grünes Schloss, oder? Das ist jedoch nicht immer richtig. Um zu verstehen, warum nicht, sollten Sie wissen, wozu dieses SSL-Sicherheitszertifikat dient.

Was ist https?

Https steht für Hyper Text Transfer Protocol Secure und arbeitet mit einem SSL-Sicherheitszertifikat. Dieses Zertifikat verschlüsselt die Kommunikation zwischen der Website und dem Besucher. Das bedeutet, dass die Daten, die Sie über die Website eingeben, sicher verarbeitet werden, sodass Cyberkriminelle die Daten nicht abfangen können.

Die Informationen, die Sie über eine https-Website senden oder empfangen, sind nur für Sie und diese Website sichtbar.

Das sind gute Nachrichten. Denn wenn Sie Ihr Passwort eingeben oder Zahlungen durchführen, können Sie sicher sein, dass andere nicht an Ihre Daten gelangen. Zumindest wenn die Website, auf der Sie Ihre Daten eingeben, zuverlässig ist. Doch es gibt einen Haken.

Gefälschte Websites

Auch Cyberkriminelle können ein SSL-Zertifikat für ihre gefälschte Website beantragen. Sie vermitteln Ihnen so ein falsches Gefühl von Sicherheit, um mehr Opfer betrügen zu können. Selbst wenn der Datenfluss zwischen der Website und Ihnen gesichert ist, gelangen Ihre Daten in die falschen Hände.

faux
links uitlijnen
Ist eine Https-Website immer sicher? Nein, stimmt nicht! Eine Https-Website ist nicht immer sicher.

Ist eine Https-Website immer sicher? Nein, stimmt nicht! Eine Https-Website ist nicht immer sicher.

Seien Sie beim Austausch wichtiger Daten immer vorsichtig, auch wenn Sie ‚https‘ sehen. Schauen Sie in die Adressleiste, um zu überprüfen, ob Sie sich auf der Website befinden, die Sie besuchen wollten: Lernen Sie, gefälschte Websites zu erkennen:

Bei einer Http-Website kann man stets misstrauisch sein, und das zu Recht.