Weitere Informationen und Dienstleistungen der Regierung: www.belgium.be   Logo van de Belgische federale overheid

Werden Ihre Daten gestohlen? Überprüfen Sie es jetzt!

Viele Internetnutzer fragen sich, wie Cyberkriminelle in den Besitz ihrer Daten gelangen. Wie ist es möglich, dass Betrüger gefälschte Nachrichten an meine E-Mail-Adresse oder mein Telefon senden? Woher bekommen sie meine Daten? Auf diese Frage gibt es mehrere Antworten. Manche Kriminelle nutzen einfach die im Internet verfügbaren Informationen. Denken Sie an alle Orte und Plattformen, auf denen Ihre Daten zirkulieren. 

Wenn Sie eine Website oder einen Online-Dienst genutzt haben und dieser gehackt wurde, können Ihre Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und sogar Passwörter) im Internet landen. Es kommt vor, dass bekannte und scheinbar sichere Webseiten Opfer von Hackerangriffen oder Datendiebstahl werden: ein Online-Shop, in dem Sie einen Kauf getätigt haben, eine Terminplattform, die Sie genutzt haben, um einen Termin beim Arzt zu vereinbaren, oder sogar Facebook und LinkedIn. Die gestohlenen Daten werden im "Dark Web" an alle möglichen Cyberkriminellen verkauft, die sie dann verwenden, um Ihnen Nachrichten zu schicken.

Sind Sie neugierig, ob Ihre Daten bereits durchgesickert sind und im "Dark Web" gelandet sind?  Auf der Website Haveibeenpwned können Sie das selbst überprüfen. Dieser Dienst wurde von einem Cybersicherheitsforscher bei Microsoft entwickelt, um Opfer von Datenlecks zu informieren und ihnen zu helfen. Sie können Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingeben, und Haveibeenpwned sagt Ihnen dann, ob Ihre Daten offengelegt wurden. Sie gehen sogar noch einen Schritt weiter und sagen Ihnen, auf welcher Plattform das passiert ist und welche Daten offengelegt wurden.

havibeenpwnd
volledige breedte
haveibeenpwnd
volledige breedte
Was müssen Sie tun, wenn Sie feststellen, dass Ihre Daten offengelegt wurden?

Ihre Daten aus dem Internet verschwinden zu lassen, ist unmöglich. Was Sie tun können und sollten, ist, die Passwörter, die Sie auf den betroffenen Plattformen verwendet haben, sofort zu ändern. Wenn Sie dasselbe Passwort an verschiedenen Orten verwenden, wovon wir Ihnen dringend abraten, müssen Sie es überall ändern.

Ihre Konten besser schützen

Um Ihre Konten besser zu schützen, empfehlen wir Ihnen, wenn möglich die Zwei-Fac!eur-Authentifizierung zu verwenden und einen Passwortmanager einzusetzen.

volledige breedte