Weitere Informationen und Dienstleistungen der Regierung: www.belgium.be   Logo van de Belgische federale overheid

Achtung: Massenweise gefälschte Benachrichtigungen im Namen von Paketdiensten

In den letzten Tagen wurden Internetnutzer von einem Tsunami an Phishing-Mails im Namen verschiedener Paketdienste überschwemmt. Da zu dieser Jahreszeit viele Menschen tatsächlich ein Paket erwarten, gilt es aufzupassen.

Die Mitteilungen, die wir abfangen konnten, wurden im Namen von bpost und Post NL unter Missbrauch ihrer Logos verschickt.  Die Benachrichtigungen sehen auf den ersten Blick echt aus, doch wenn Sie genauer hinschauen, werden Sie feststellen, dass die Absenderadresse nicht wirklich bpost oder Post NL lautet und dass die Referenznummer nicht korrekt ist.

In der Mail werden Sie zur Zahlung von Versandkosten aufgefordert.  In den meisten Webshops sind die Versandkosten im Preis bereits enthalten.  In der Regel wissen Sie im Voraus, ob Sie die Versandkosten bezahlen müssen oder nicht.  Bedenken Sie dies bei jedem Online-Kauf, um alle Zweifel auszuräumen, wenn Sie eine verdächtige E-Mail erhalten.

Leiten Sie derartige Mitteilungen systematisch an [email protected] weiter und löschen Sie sie dann.

So können Sie Phishing-Mails besser erkennen

links uitlijnen
links uitlijnen
links uitlijnen
links uitlijnen